NEWS

Wald-Bräteln in der Woche 24 vom 13.-17. Juni 2016

Herzlich willkommen!

Die Halbtages-Spielgruppe AMEISINÄSCHT in Uster ist für Kinder ab ca. 2 Jahren

Montag / Dienstag / Mittwoch / Donnerstag / Freitag

8 - 12 Uhr geöffnet

Der riesige Garten lädt zum Spielen ein!

Die Blockzeiten sind jeweils von 8.30 - 11.45 Uhr, das heisst alle Kinder sind anwesend.

Speziell
  • Praktikantin
  • grosser Garten
  • Spezielle Deutschsprachförderung nach Bildung 3000


 

Mitbringen
  • Finken oder Rutschisöckli


 

Anziehen
  • Es bewährt sich, wenn Ihr Kind jedesmal den gleichen Trainer, T-Shirt etc. anzieht und diese Kleider dann auch voll Farbe oder Leim sein dürfen.


 

Elterntelefon
  • Nach Vereinbarung


 

Mithilfe der Eltern
  • Jene Eltern, die Ihr Kind in der Gruppe erleben wollen, melden sich bitte bei der Spielgruppenleiterin.


 

Ferien und Feiertage
  • Gemäss Ferienplan der Primarschule Uster


 

Kosten
  • Die Spielgruppe kostet Fr. 160.- pro Monat und pro Morgen inklusive eines Znünis. Bezahlt wird für den freigehaltenen Spielgruppenplatz, das heisst, der Betrag ist unabhängig von der Anwesenheit des Kindes zu entrichten. Der Austritt erfolgt in der Regel nach Absprache mit der Leiterin auf Ende eines Quartals. Erfolgt der Austritt früher, so ist der Betrag für das laufende Quartal noch zu bezahlen.


 

Bericht bei Kindergarteneintritt
  • Der Bericht kostet pauschal Fr. 100.-


 

Versicherung
  • Das Kind wird von den Eltern Unfall und Haftpflicht versichert.

Philosophie

Selbständigkeit - Selbstvertrauen

Kreativ tätig sein führt zu Selbständigkeit und verhilft den Kindern zu mehr Selbstvertrauen und zu einem guten Selbstwertgefühl.

Kreativität ist möglich, wenn wir in der Spielgruppe folgende Regeln einhalten
  • Ich wirke im Hintergrund, unauffällig und ohne viele Worte
  • Ich gebe den Kindern Zeit, eigene Lösungen zu finden
  • Ich mache keine Themenvorschläge
  • Ich bastle und zeichne nichts vor
  • Ich korrigiere nicht an den Werken der Kinder herum - weder mit Worten noch handgreiflich
  • Es geht beim Malen nicht darum "schöne" Bilder - Wanddekorationen - zu malen. Wichtig ist allein DASS die Kinder malen und nicht WAS.
  • Ich biete einen grossen Freiraum an - setze aber auch klare Grenzen

Über uns

Sylvia Seeholzer
  • Wohnort Uster
  • Mutter von drei Kindern Jahrgang 90, 92 und 98)
  • Hobby Skifahren, Lesen, Wandern, Kino, Politik, Schwimmen
  • Spielgruppenleiterin seit 7. März 1994

Nathalie Neeser
  • Alter 15
  • Wohnort Volketswil
  • Traumberuf Kleinkinderzieherin
  • Lieblingsessen Pizza
  • Hobby Familie, Freunde, Fussballspielen, Schwimmen
  • Sprachen Deutsch und Portugiesisch

Fotos

Presse und News

Datum Kurzbeschrieb
08.03.2012 regio.ch - Ameisinäscht - Spielgruppe mit Spielregeln
Uster - Im Ameisinäscht krabbeln jeden Morgen ein knappes Dutzend kleiner Kinder kreuz und quer, auch durch den grossen Garten und lernen dabei die wichtigsten Spielregeln des Lebens... Mehr lesen...
10.02.1994 Zürcher Oberländer - Neu in Uster eine Halbtages-Spielgruppe
An der Blindenholzstrasse 14B in Uster soll am 7. März eine Halbtages-Spielgruppe eröffnet werden. Die Initiantin dieser Spielgruppe, die 30-jährige Sylvia Seeholzer, selbst Mutter von zwei... Mehr lesen...
1994 Anzeiger von Uster - Spielend einen halben Tag die Mutter entlasten
Mit sechs Kindern hat gestern Vormittag Sylvia Seeholzer ihre neue Vormittags-Spielgruppe eröffnet. Ziel der ausgebildeten Spielgruppenleiterin ist, mit diesem Angebot Mütter (auch Väter)... Mehr lesen...

Erziehungsberatung Seeholzer

Stark durch Beziehung!
  • Liebe
  • Grenzen setzen
  • Zuhören
  • Streiten dürfen
  • Freiraum gewähren
  • Gefühle zeigen und benennen
  • Ermutigen
  • Zeit haben

Weitere Informationen unter: http://www.coachseeholzer.ch
Kontakt: Sylvia Seeholzer, Tännbergstrasse 1, 8610 Uster, G. 044 941 57 77, info@coachseeholzer.ch

Literatur

Kontakt


Ameisinäscht Halbtages-Spielgruppe • Tännbergstrasse 1 • 8610 Uster
Telefon 044 941 57 82 • E-Mail info@ameisinaescht.ch

Links